SportThema | Akademie für Therapie & Massage
Top-Suchbegriffe:
Kurs, Sportmasseur, Lymphdrainage,

Team


« zur Übersicht

 Andrea Scherney

Andrea Scherney

Nach Ihrer erfolgreichen sportlichen Karriere hält die mehrfache Goldmedaillen-Gewinnerin bei den Paralympics zahlreiche Vorträge zum Thema Behindertensport.

Veröffentlichungen und Vorträge (Auszug):
  • 2008
    Vortrag im Rahmen des Symposiums „Sport und Glaube“ der evangelischen Militärseelsorge, Mai 2008 (Evangelische Militärsuperintendentur)
     
  • 2008
    Vortrag im Rahmen der Sportethik des IFS-Wien „Ethische Perspektiven im Behindertensport“, November 2008 (Pater Dr. Bernhard Maier)
     
  • 2009
    Vortrag im Schottengymnasium, 1090 Wien
     
  • 2009
    Vortrag über Ethik und Behindertensport als Gastlektorin in der Studienrichtung Psychologie (Dr. Michael Jahn
  • 2009
    Englischer Vortrag über die Entstehung und Entwicklung des Behindertensports in Österreich beim Kongress des Europäischen Verbandes der Querschnittgelähmten in Wien
  • 2009
    Vortrag „Kunststoffe im Behindertensport“ anlässlich des 4.Kunststofftages der WKÖ
  • 2010
    Vortrag im Sigmund Freud Gymnasium
  • 2010
    Vortrag und Podiumsdiskussion auf dem Kongress „aktiv dabei“ – Wege in die Zukunft anlässlich der REHACARE 2010 in Düsseldorf (8./9.10.2010) und Veröffentlichung 2011
  • 2010
    Keynote Vortrag auf der „Personal Austria“ in Wien am 22. September 2010
Sportliche Erfolge:
Paralympics: 3x Gold/ 2x Silber

1996 Atlanta/USA
Speer/1.Pl.; Kugel/4.Pl.; Weitsprung/5.Pl.; Diskus/9.Pl.;          100m/11.Pl.


2000 Sydney/AUS
Kugel/2.Pl.; Speer/2.Pl.; 100m/5.Pl.; Diskus/10.Pl.


2004 Athen/GRE
Weitsprung/1.Pl. mit Weltrekord; Kugel/5.Pl.; Diskus/9.Pl.


2008 Peking/CHN
Weitsprung/1.Pl.; Diskus/6.Pl.; 100m/8.Pl.;
 

Weltmeisterschaften: 
10x Gold/ 6x Silber/ 2x Bronze
1994 Berlin/GER
100m/1.Pl.; Weitsprung/1.Pl.; Speer/1.Pl.; Diskus/2.Pl.


1998 Birmingham/GBR
Weitsprung/1.Pl.; Kugel /1.Pl. mit Weltrekord; Speer/3.Pl.


1999 Barcelona/ESP
Kugel/1.Pl.; Diskus/1.Pl.; Weitsprung/1.Pl.; Speer/2.Pl.


2002 Lille/FRA
Kugel/2.Pl.; Diskus/2.Pl.
2006 Assen/NED               Weitsprung/1.Pl.mit Weltrekord; Kugel/3.Pl.; Diskus/4.Pl.

2007 Taipeh/TPE
Weitsprung/1.Pl.; Kugel/2.Pl.; Diskus/2.Pl.
 

Europameisterschaften: 
3x Gold/ 5x Silber/ 3x Bronze
 

2001 Assen/NED
100m/1.Pl.; Kugel/2.Pl.; Speer/2.Pl.; Diskus/3.Pl.


2003 Assen/NED
Fünfkampf/1.Pl. mit Weltrekord; Kugel/2.Pl.; Diskus/2.Pl.; Speer/3.Pl.


2005 Espoo/FIN
Weitsprung/1.Pl.; Kugel/2.Pl.; Diskus/3.Pl.
 

Aktueller Weltrekord:
Pentathlon-Fünfkampf (2003): 4653 Pkte;
 

Sonst. Erfolge / Rekorde:
WR-Weitsprung 1997 (4,18m), 1999 (4,38m), 2004 (5,02m), 2005 (5,02m), 2006 (5,03m); WR-100m 1995 (14,89sec.); WR-Kugel 1998 (10,82m); Österr. Rekorde: Weitsprung, 100m, 200m , 400m, Kugel, Diskus, Speer, 5-Kampf

Auszeichnungen (Auszug):
  • 2003
    Der Sportpreis der Stadt Wien
     
  • 2004
    Sportlerin des Jahres 2004 Rubrik - Paralympics/ Behindertensport (Sports 
    Media Austria) 
  • 2004: Das Große Ehrenzeichen um Verdienste der Republik Österreich 
  • 2005
    Einladung des Bundeskanzlers zum Opernball (Feb. 05
  • 2005
    Das Sportehrenzeichen der Stadt Wien (Juli 05)
     
  • 2005
    Der Große Sportpreis der Stadt Wien (Sept. 05)
     
  • 2005
    Verewigung durch einen Stern auf dem „Walk of Fame“ in Hietzing (Sept.05)
     
  • 2005
    Sportlerin des Jahres 2005 Rubrik – Paralympics/ Behindertensport (Sports
    Media Austria) 
  • 2006
    Der Sportpreis der Stadt Wien (Dez 06)
     
  • 2007
    Sportlerin des Jahres 2007 Rubrik – Paralympics/ Behindertensport (Sports
     Media Austria) 
  • 2008
    Der Große Sportpreis der Stadt Wien (April 2008
  • 2008
    Verewigung auf der „Straße der Sieger“ - Generali Center Wien (Okt. 2008)
     
  • 2008
    Behindertensportlerin des Jahres 2008 (Oktober 2008 Sports Media Austria)
     
  • 2008
    Bezirksehrung Ottakring: Verleihung des „Silbernen Rathhausmann“ des
     Bürgermeisters Michal Häupl über den Bezirksvorsteher des 16. Bezirks Franz Prokop (November 2008) 
  • 2008
    Ehrung mit einer Straße in der Heimatgemeinde Gars am Kamp: Übergabe
    des Straßenschildes der „Andrea Scherney – Straße“ (Dezember 2008) 
  • 2010
    Der Große Sportpreis der Stadt Wien für Gold in Peking (April 2010)